02.12.2018 in Kreisverband

SPD-Rems-Murr stellt Regionalliste auf

 

Bei einer Kreiskonferenz im Fellbacher Rathaus hat die SPD-Rems-Murr ihre Kandidaten und Kandidatinnen für die Wahl zur Regionalversammlung am 26. Mai 2019 nominiert. Auf der Liste sind 4 Personen unter 30, die Liste besteht aus 5 Frauen und 7 Mânner und die BewerberInnen kommen aus unterschiedlichen Regionen im Kreis und aus unterschiedlichen Berufsfeldern.
Also eine echte Rems-Murr-Liste.
Was will man mehr

02.12.2018 in Kreisverband

Sofortprogramm für bezahlbare Wohnungen im Kreis

 

???? Die SPD Rems-Murr will ein Sofortprogramm in mittlerer zweistelliger Millionenhöhe zum Bau von bezahlbarem Wohnraum im Kreis. Wo das Geld herkommen soll, wissen wir auch schon: durch Abspecken beim geplanten Erweiterungsbau des Landratsamtes in Waiblingen. Alle reden davon, dass wir mehr bezahlbaren Wohnraum benötigen – tun wir endlich was! Einen entsprechenden Antrag haben wir beim Kreisparteitag diskutiert und angenommen

29.11.2018 in Kreisverband

Die Delegation der SPD-Rems-Murr beim Landesparteitag in Sindelfingen

 

Elf Delegierte stellt der SPD-Kreisverband Rems-Murr bei Landesparteitagen. Am vergangenen Samstag waren alle da. Man kann sagen, bei der Frage, wer neuer Landesvorsitzender wird, war die Meinung der Rems-Murr-Delegation nicht unerheblich. Wir sind mit dem Ergebnis zufrieden!

21.11.2018 in Kreistagsfraktion

Nachhaltigkeit und Zukunftspersektive - Haushaltsrede der SPD-Kreistagsfraktion

 

Klaus Riedel, Fraktionsvorsitzender der SPD im Kreistag hat in seiner Haushaltsrede die insgesamt 14 Anträge der SPD-Fraktion in Zusammenhang gestellt und begründet. Seine Leitschnur ist Nachhaltigkeit und Zukunftsperspektive.

 

25.10.2018 in Kreisverband

Halbzeitbilanz der SPD-Landtagsfraktion in Waiblingen

 

Die SPD-Landtagsfraktion machte mit ihrer Karawane zur Halbzeitbilanz der grün-schwarzen Landesregierung Station im Rems-Murr-Kreis. Ihr wohnungsbaupolitischer Sprecher Daniel Born aus Hockenheim machte deutlich, wo er die Schwerpunkte für die 2. Halbzeit sieht. Die SPD im Lande will alles dran setzen, gebührenfreie Kita-Plätze zu bekommen, den bezahlbaren Wohnungsbau anzukurbeln, mit einem Ausbau von Bus und Bahn Fahrberbote zu vermeiden und die Nahversorgung der Menschen auf dem Lande zu sichern. Ein Großteil der Forderungen muss vor Ort umgesetzt werden. Den anwesenen SPD'lern sprach er damit aus dem Herzen. Sie wollen die Forderungen der SPD im Landtag in den Mittelpunkt ihrer Kampagne für die Kommunalwahl 19 stellen.

Terminkalender

Alle Termine öffnen.

16.12.2018, 19:00 Uhr SPD Weissacher Tal: Weihnachtstreffen Die SPD'ler aus dem Weissacher Tal treffen sich am 3. Adventssonntag zum ersten Mal in der Alten Schmiede im R …

18.01.2019, 19:00 Uhr FutreLab 2030 Die SPD-Rems-Murr wagt an diesem Januar-Freitag ein FutureLab 2030. Das Motto der Veranstaltung ist: Wie wollen wi …

03.02.2019, 17:00 Uhr Lichtmessempfang 2019 Lichtmessrednerin ist Susann Rüthrich. Sie ist Bundestagsabgeordnete im Rems-Murr-Partnerkreis Meißen. Wir haben …

Facebook

Werden Sie ein Fan der SPD Rems-Murr auf Facebook

Jusos Rems-Murr

Logo Jusos Rems Murr

Unsere Jusos stellen sich und ihre Arbeit vor und freuen sich auf Ihren Besuch. www.jusos-rems-murr.de